Diese Seite gehört unser Brower nur gehört. Müssen Sie einen moderneren Brower entfernen (zB Edge, Chrome, Safari oder Firefox).

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

Entwicklung von Babys zwischen 6 und 9 Monaten

Denken Sie daran, dass jedes Kind anders ist. Das von uns verwendete Alter ist nur ein Hinweis auf eine ungefähre Altersspanne.

Zwischen 6 und 9 Monaten Entwicklungsstadium, the Myelinisierung Der Prozess findet derzeit in diesem Stadium im unteren Rumpf, in den Oberschenkeln und im Unterschenkel statt. Es ist auch auf die Finger gewandert. Eltern können unseren Babys bei der Entwicklung helfen, indem sie ihnen erlauben, Zeit auf dem Boden zu verbringen und sich frei zu bewegen.

Grobmotorik

In dieser Phase beginnen unsere Babys zu gleiten und allmählich ins Krabbeln übergehen. Da sie über fortgeschrittene grobmotorische Fähigkeiten verfügen, sind sie in der Lage, ein größeres Gebiet zu erkunden, ihre Bewegungen effizienter zu gestalten und größere Entfernungen zurückzulegen. Manchmal lassen wir unsere Babys an einem Ende des Raums und finden sie an einem anderen. Normalerweise kann ein Baby in dieser Phase mit Unterstützung sitzen, und es ist verlockend, das Baby zum Sitzen zu stützen. Wir empfehlen, zu warten, bis das Baby bequem alleine sitzt.

Grobmotorische Entwicklung zwischen 6 und 9 Monaten

Feinmotorik

Sobald das Baby zu sitzen beginnt, werden seine Hände frei, um es zu erkunden.

Baby auf der Spielmatte

Die Handbewegungen des Babys werden zwischen dem 6. und 9. Monat präziser. Sie beginnen, Gegenstände von einer Hand in die andere zu übertragen und beide Hände gleichzeitig zu benutzen. Mit 7 Monaten beginnt unser Baby, seine Handfläche und seinen Daumen zu benutzen, und eine Beugung des Handgelenks ist möglich. Wenn sich unser Baby einem Material nähert, kann es es greifen, von einer Hand in die andere bewegen und es anderweitig mit Händen und Mund erkunden. Mit der Zeit werden Sie den Daumen des Babys fast Seite an Seite mit den Fingern sehen, wenn es etwas aufnimmt, anstatt zum Zeigefinger zu zeigen. Wir Montessori-Lehrer bieten unseren Babys Rasseln und andere Gegenstände an, die einen dünneren Umfang haben, unter Berücksichtigung der Entwicklungsmerkmale der Phase.

Erkunden Sie das Montessori-Material, das unsere Lehrer in dieser Phase für Babys erstellt haben, klicken Sie auf Link  hier. 

Quelle: 

1.Das Montessori-Baby: Ein Leitfaden für Eltern zur Pflege Ihres Babys von Junnifa Uzodike und Simone Davies

2.Das absorbierende Gedankenbuch von Maria Montessori

Kommentare (0)

Kommentieren Sie